Offerte Hotel Rimini Hotel Rimini Italy Hotel Rimini Italien Hotel Rimini Italie  

Reise nach Rimini mit Flug

Neben dem Auto hat man auch die Möglichkeit mit dem Flugzeug nach Rimini zu reisen.
Je nach Wohnort, Dauer des Urlaubs und Urlaubsgestaltung bietet diese Art gewisse Vorteile gegenüber der aufwendigeren Autoreise.

Der internationale Flughafen Federico Fellini (nur 1,5 km vom Hotel entfernt) ist Riminis nächstgelegenster Flughafen, der hauptsächlich europäische Verbindungen bietet.

Ein Taxi für die Fahrt zum Liverpool Hotel Rimini kostet Sie zirka 15€.

Rimini besitzt einen eigenen, kleinen Flughafen, der besonders in der Hauptreisezeit stark von Charterflügen frequentiert ist.

Mit etwas Glück kann man sogar einen Hin- und Rückflug für unter 150 EUR nach Rimini finden, sodass man damit noch günstiger anreist als mit dem Auto.

Zu beachten ist jedoch, dass man dann vor Ort kein Fahrzeug hat oder sich gegebenenfalls eines mieten muss.
Ansonsten kann man Bologna als Flughafen wählen...

Reise nach Rimini mit Flug

Der 120 km landeinwärts von Rimini gelegene Flughafen Bologna Guglielmo Marconi ist ein größerer Flughafen mit mehr internationalen Verbindungen.

Von den Flughafenterminals können Sie mit dem Bus für EUR 6 pro Strecke in etwa 20 Minuten zum Bahnhof Bologna fahren.

Von dort verkehren Züge, die Sie in etwa 1 Stunde nach Rimini bringen.
Der Preis pro Strecke beträgt zirka 20€.

******

Von Bologna aus können Sie dann bequem den Shuttle nach Rimini nehmen.

Den Flughafentransfer (Shuttlebus Bologna/ Rimini) können Sie auf dieser Webseite einsehen:

https://www.shuttleriminibologna.it/de/

Buchen Sie dort auch direkt und bequem den ökonomischen Shuttledienst.

*****

Der Shuttlebus vom Flughafen Bologna nach Rimini kostet normalerweise 20-25€ pro Person und bringt Sie zum Bahnhof in Rimini Zentrum.

Von dort aus kann es im Taxi ins Hotel gehen oder aber auch mit dem Bus:
Wenn Sie vom Shuttle aussteigen und den Bus wählen, müssen Sie erst am Zeitungsstand oder an der dafür vorgesehenen Kassa oder Kassenautomat ein Ticket für den Bus erwerben.
Das Ticket muss unbedingt im Bus am Entwerter entwertet werden, sobald Sie einsteigen.

Ihre Buslinie wäre die Nummer 11

Fahrtrichtung Riccione, Miramare, Rivazzurra

Bushaltestelle des Hotels: Nr.28
(Wenige Schritte vom Hotel entfernt)

Bitte im Bus das Entwerten nicht vergessen, Kontrollen bringen leider recht hohe Geldstrafen mit sich, sollte das Ticket nicht korrekt entwertet sein.

*****

Eine andere Alternative zum Shuttlebus für die Anreise von Bologna nach Rimini wäre das Taxi vom Flughafen Bologna direkt in unser Hotel.

Die Kosten für einen Fahrtweg würden 170€ betragen.

Von den Flughafenterminals in Bologna können Sie mit dem Bus für 6€ pro Strecke in etwa 20 Minuten zum Bahnhof Bologna fahren.
Von dort verkehren Züge, die Sie in etwa 1 Stunde nach Rimini bringen.
Der Preis pro Strecke beträgt zirka 20€
Vom Bahnhof Rimini aus erreichen Sie unser Hotel durch Bus oder einfach mit dem Taxi (Entfernung ca.6km)

Reise nach Rimini mit Flug

Rimini hat 4 große Bahnhöfe, der Zentralbahnhof ist Rimini Centrale mit Verbindungen nach Bologna, Bari und Ravenna.

Wenn Sie aus dem Zug aussteigen, müssen Sie erst in einer Trafik , Zeitungsstand oder einer dafür vorgesehenen Kassa, Kassenautomaten ein Ticket für den Bus erwerben, welches Sie dann im Bus am Entwerter entwerten müssen.

Ihre Buslinie wäre die Nummer 11

Fahrtrichtung Riccione, Miramare, Rivazzurra

Bushaltestelle des Hotels: Nr.28
(Wenige Schritte vom Hotel entfernt)

Bitte im Bus das Entwerten nicht vergessen, Kontrollen bringen leider recht hohe Geldstrafen mit sich, sollte das Ticket nicht korrekt entwertet sein.

*****

Eine andere Alternative zum Bus wäre das Taxi vom Bahnhof Rimini direkt in unser Hotel.

Die Kosten für einen Fahrtweg würden 30€ betragen.


Eigene Anreise nach Rimini
Eigene Anreise nach Rimini: Autoreisen
  • 20. April 2019
  • 16. September 2019

Neben dem Flugzeug hat man auch die Möglichkeit mit dem Auto nach Rimini zu reisen.

Für Urlauber aus Bayern und Baden-Württemberg, die sich beim Start der Reise bereits im Süden Deutschlands befinden, ist die Wahl des Autos auf jeden Fall in Betracht zu ziehen.

Denn von hier aus ist man schnell in den Alpen und dank der Brennerautobahn kann man diese auch zügig und sicher überqueren.

Hinter den Alpen erwartet einen eine fast ausschließlich geradeaus verlaufende Autobahn, auf der man meistens mit 130 km/h unterwegs sein kann.

Wichtig ist, darauf zu achten, dass neben dem Sprit auch Kosten für die Vignette (Österreich: ab 9€ ) entstehen und die Nutzung der Brennerautobahn (9€) und der italienischen Autobahn (ca. 40€) mautpflichtig ist.

(Link Vignette Österreich 2019 : https://goo.gl/CxsG8f) Doch neben den anfallenden Kosten, gibt es auch viele Vorteile der Autoreise gegenüber einer Flugreise.

Wissenswertes:

Autobahnticket Italien, so funktionierts:
Beim auffahren auf die Autobahn erhalten Sie ein Autobahnticket (nehmen Sie das vorgedruckte Ticket aus dem Automaten und die Schranke zur Autobahn öffnet sich.)
Das Ticket bitte gut aufbewahren!

Bevor Sie die Autobahn dann wieder verlassen (Rimini Süd wäre unsere nächstgelegenste Ausfahrt) geben sie das Ticket am Schalter oder Kassenautomat zur Berechnung wieder ab.
Die Abrechnung erfolgt auf Basis der gefahrenen Kilometeranzahl auf der Autobahn. Und kann bar oder mit Karte bezahlt werden.

ACHTUNG: das System „Tutor“ welches auf den Autobahnen installiert ist, erlaubt es Ihre Durchschnittsgeschwindigkeit alle 10 -25km neu zu berechnen und somit zu kontrollieren, ob Sie sich an die vorgeschriebene Maximalgeschwindigkeit von 130km/h (bei Regen 110km/h) halten.
(Zu schnelles Fahren kann übrigens nicht durch eine Pause oder einen Halt an der Raststation ausgeglichen werden)

Linienparksystem in Italien

Blaue Parkplatzlinien: Parken gegen Gebühr
Gelbe Linien: nur für Anwohner
Weiße Linien.problemloses und kostenfreies parken.

Eigene Anreise nach Rimini

Wie kommt man am besten nach Rimini.?.

Flug, Bahn, Auto
Italien Reise mit Auto wohin
Anreise mit dem eigenen Auto: Durch die Schweiz oder Österreich nach Rimini.?.
  • 20. April 2019
  • 16. September 2019

Italien ist leider kein direkter Nachbar von Deutschland,was bedeutet, dass Sie entweder die Schweiz oder Österreich auf Ihrer Reise durchqueren müssen.

Die Verkehrsregeln in den beiden Ländern sind den deutschen Regelungen sehr ähnlich, aber es gibt ein paar Besonderheiten:
Navigationsgeräte, die mit einer Warnfunktion vor Radarfallen ausgestattet sind, sind verboten.

Halten Sie sich unbedingt an die ausgeschilderten Höchstgeschwindigkeiten: In beiden Ländern wird stark kontrolliert und die Bußgelder sind wesentlich teurer als in Deutschland. (Österreich max: 130km/h, nachts tlw.110km/h; Schweiz max.:120km/h)
In beiden Ländern besteht Vignettenpflicht. Ein Verstoß kann besonders in Österreich sehr teuer werden, wobei eine 10 Tagesvignette bereits um 9€ gekauft werden kann.
Das Fahren ohne Vignette kostet ein Bußgeld zwischen 300 und 3000 Euro.

Bei Autoreisen ist auch der Benzinpreis immer ein Faktor, der mit einkalkuliert werden muss: In der Schweiz entsprechen die Benzinpreise in etwa dem deutschen Preis pro Liter, Diesel ist allerdings hier wesentlich teurer.
Am günstigsten ist Tanken in Österreich: Hier zahlen Urlauber durchschnittlich 30 Cent weniger pro Liter als in Deutschland- auch der Dieselkraftstoff ist günstiger.

Dabei gibt es viele Gründe, warum das Auto als perfektes Verkehrsmittel für den Urlaub geeignet ist.


1. Endlos viel Gepäck: Fliegt man in den Urlaub, so darf jede Person meistens nur einen max. 21 bzw. 23 Kilogramm schweren Koffer und einen Rucksack bzw. Minitrolley als Handgepäck mitnehmen. Mit dem Auto hat man dieses Problem nicht.

2. Essen und Getränke: im Flugzeug darf man keine Getränke mit an Bord nehmen. Im Auto kann ich während der Reise beliebig viele Getränkeflaschen mitnehmen und muss sie nicht für den dreifachen Preis in den teuren Flughafenshops kaufen.

3. Mitnahme von Fahrrädern oder Ähnlichem: Sportlich aktive Urlauber verzichten ungern auf ihr eigenes, professionelles Rad. Bei einer Autoreise kann man die Räder ohne Probleme mit einpacken.

4. Wahrnehmung der Landschaft: Durchquert man mit dem Auto beispielsweise die Alpen um am Meer Urlaub zu machen, durchfährt man wunderschöne Landschaften, die man mit dem Flugzeug nur von oben und viel kleiner betrachten kann.

5. Pausen so viele man will und wann man will: Im Vergleich zu Busfahrten und Zugfahrten ist dies ein extremer Vorteil: die freie Zeiteinteilung. Mit dem Auto kann man anhalten wo und wann man will und dort auch so lange wie gewünscht bleiben.

6. Reisen mit dem Tier: Wer ein eigenes Tier hat, bevorzugt wahrscheinlich Autoreisen, da man den Vierbeiner hierbei einfacher mitnehmen kann. Flugreisen sind eine Qual für das Tier und auch im Bus sind Tiere meistens nicht erlaubt. Mit dem Auto kann man die Pausen so gestalten, dass der Hund ausreichend Auslauf bekommt.

Vorteile von Autoreisen nach Rimini.?.

Eigener Anreise mit eigenen Auto
  Warning: include(/web/htdocs/www.hotel-liverpool.com/home/include/form/contatti_.php): failed to open stream: No such file or directory in /web/htdocs/www.hotel-liverpool.com/home/hotelrimini/eigene-anreise-nach-rimini-wie-kommt-flug-bahn-auto.php on line 681 Warning: include(/web/htdocs/www.hotel-liverpool.com/home/include/form/contatti_.php): failed to open stream: No such file or directory in /web/htdocs/www.hotel-liverpool.com/home/hotelrimini/eigene-anreise-nach-rimini-wie-kommt-flug-bahn-auto.php on line 681 Warning: include(): Failed opening '/web/htdocs/www.hotel-liverpool.com/home/include/form/contatti_.php' for inclusion (include_path='.:/php5.3/lib/php/') in /web/htdocs/www.hotel-liverpool.com/home/hotelrimini/eigene-anreise-nach-rimini-wie-kommt-flug-bahn-auto.php on line 681