Eine Gastronomische Tour durch Rimini

Genießen Sie ein 4 gängiges Abendessen mit Wein, in 4 verschiedenen Restaurants

Eine romantische, historische und kulinarische Tour durch Rimini
  • 24 Mai 2021
  • bis 13 September 2021

Rimini ist eine wunderschöne Stadt, reich an historischen Gebäuden und Plätzen, die es zu entdecken gilt.
In der Stadt befindet sich eines der ältesten und gut erhaltenen mittelalterlichen historischen Zentren Europas. Modern belebt mit Musik, Events, aber auch Denkmälern, kleinen Restaurants, restaurierte Theater und traditionellen Boutiquen.
Schlendern Sie entlang der interessantesten Monumente und Bauwerke und lassen Sie sich jeweils für einen Gang in insgesamt 4 verschiedenen Restaurants kulinarisch verwöhnen.

Erleben Sie an einem Abend alle Facetten des Stadtzentrums Riminis.
Diese Gastronomische Tour führt Sie durch die klassischen Gerichte der traditionell, regionalen Küche und gleichzeitig können sie das mittelalterlich, aber trotzdem moderne Stadtzentrum Rimini und dessen Geschichte in Etappen entdecken.

✓ Spazieren Sie durch die Stadt und essen Sie wie ein Einheimischer
Genießen Sie an einem Abend ein 4 gängiges Abendessen mit Wein, in 4 verschiedenen Restaurants
✓ Entdecken Sie verborgene Kostbarkeiten in einer der schönsten Städte Italiens.

Unsere Tour beginnt in der “Piazza Cavour” (dem Herzen der Altstadt) mit einem Spaziergang vorbei an der “Vecchia pescheria dei Marinai” (dem alten Fischermarkt) umgeben heute von Bars und Schaufenstern, weiter entlang dem „Corso d`Agusto“ (dem Gang des Augustus) bis Sie das erste Restaurant „Due Come Noi“ (zwei, wie wir) erreichen. Dort wird Sie Chefkoch und Besitzer Michele und sein Team mit einer bunt gemischten „Meeresvorspeise“ empfangen.

Weiter geht die enogastronomische Reise, indem Sie die tausendjährige Brücke des Tiberius („Ponte di Tiberio“) überquerem, welche Sie in den einst einzig von Fischern bewohnten Stadtteil „Borgo San Giuliano“ bis zum Restaurant „Retroborgo“ führt. Dort serviert Ihnen Ivo und sein Team eine raffinierte „Pasta Carbonara die Mare“ (Meerescarbonara) Dieser hintere Stadtteil Riminis ist wahrhaft charakteristisch. Zahlreiche Malereien an den Außenfassaden der Häuschen, erinnern an den dort aufgewachsenen Regisseur Federico Fellini und ehren so auch dessen oskargekrönte Filme und Arbeiten.

Nach unserer Pasta Carbonara führt uns die Tour weiter in das fast danebengelegene Restaurant „La Marianna“ , wo Enrica und Ihr Team Euch ein exquisites „Fritto di Pesce“ (frittierten Fisch und Meeresfrüchte) servieren wird.
Unser Weg führt uns dann zu guter Letzt weiter am Rande des Ponte del Tiberio, wo wir die Schönheit der Brücke aus einer einzigartigen Perspektive bewundern können. Das Restaurant „Ingrata“ wartet auf Sie, um Sie mit einem süßen Dessertteller zu verwöhnen.

Nur im Liverpool Hotel Rimini